Vulkanismus: Exkursion der Geographie-Kurse

Foto Geographie 2016Wie in den vergangenen Jahren führten die Geographie-Kurse der Jahrgangsstufe EF in dieser Woche eine Vulkanismus-Exkursion in die Eifel und ins Siebengebirge durch. Die von Frau Junk, Herrn Köhn und Herrn Mohr organisierte Reise in die Erdgeschichte war auch dazu gedacht, das Interesse der Schülerinnen und Schüler für ein geowissenschaftliches Studium zu wecken, da auch geographische Arbeitsweisen im Feld dargestellt wurden.

Auf die besuchten Standorte bezogen konnten vor allem die massiven Ablagerungen der Wingertsbergwand, die große Caldera des Laacher Sees und die interessanten Aufschlüsse am Weilberg die Schülerinnen und Schüler begeistern. So war es besonders beeindruckend, in einem aktiven Vulkan zu wandern – die sprudelnden Mofetten im See belegten diese Aktivität überdeutlich. Das Foto zeigt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor den enormen Ablagerungen des Laacher-See-Ausbruchs an der Wingertsbergwand bei Mendig.

Markus Köhn

 

Englisch mit Betty Brown

Foto Brown neuSeit einigen Wochen wird im Lehrerzimmer des FMG mehr Englisch gesprochen – das Kollegium testet die eigenen Fremdsprachenkenntnisse im Gespräch mit Elizabeth Brown. Für die Homepage des FMG stellt sie sich mit dem folgenden kurzen Text vor:

„Hallo, ich heiße Betty. Ich komme aus Amerika, Michigan City, Indiana (in der Nähe von Chicago). Für zehn Monate bin ich als Fremdsprachenassistentin am Franz-Meyers-Gymnasium in Giesenkirchen. Ich werde Englisch unterrichten und als AG einen English Book Club anbieten. Ich freue mich darauf, alle kennenzulernen und auf eine spannende Zeit.“

Dem können wir uns nur anschließen: Herzlich Willkommen und alles Gute am FMG!