Besuch der Bundestagsabgeordneten Frau Yüksel

Foto YükselPolitik hautnah erlebten mehr als 40 Fünftklässlerinnen und Fünftklässler zu Beginn der letzten Schulwoche des Jahres: Anlässlich des von Unicef ausgerufenen Aktionstages „Kinderrechte 2016″ besuchte die Bundestagsabgeordnete Gülistan Yüksel das FMG und stellte sich zahlreichen Fragen zum Motto des Tages, aber auch zu tagesaktuellen Themen und der alltäglichen politischen Arbeit einer Abgeordneten in Berlin und Mönchengladbach. In der über einstündigen Diskussion ging es so auch um Terrorismus, die Wahl Donald Trumps in Amerika, Cybermobbing und die Bedeutung von Mehrsprachigkeit. „Solche Aktionstage sind ein guter Anlass, Schülerinnen und Schülern einen ersten Einblick in die Welt der Politik zu bieten. Kinder werden hier oftmals unterschätzt, dabei sind sie sehr interessiert und verstehen schon sehr komplexe Zusammenhänge“, sagte Frau Yüksel, die sich nach dem Besuch ausdrücklich  für den Einsatz und den herzlichen vorweihnachtlichen Empfang am FMG bedankte.