Pädagogische Übermittagsbetreuung

Betreuung2Das FMG ist eine Halbtagsschule mit pädagogischer Übermittags- betreuung. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler an einzelnen Tagen Nachmittags- unterricht haben können.

Dieser Nachmittagsunterricht ist nach Stufen gestaffelt, es gelten für das 2016/17 folgende Richtwerte:

 

Klassen 5 und 6:           kein Nachmittag

Klassen 6 bis 9:            ein Nachmittag

In den Stufen 5 und 6 verbringen die Schülerinnen und Schüler ihre Mittagspause auf dem Schul­gelände, ab der Klasse 7 können sie in der Mittagspause mit dem Einverständnis der Eltern das Schulgelände verlassen.

Im Mittagsbereich unterstützen uns zwei pädagogisch ausgebildete Kräfte. Hier stehen von montags bis donnerstags je nach Witte­rung und Interessen der Schülerinnen und Schüler zunächst verschiedene bewegungs­orientierte Spiele auf dem Programm. Möglich sind aber auch ruhige Beschäftigungen, wie Lesen oder künstlerisches Ge­stalten.

FMG für InternetVon 14:05 bis 16:00 Uhr bieten wir eine Hausaufgabenbetreuung an, die eben­falls von zwei pädagogisch qualifizierten Kräften begleitet wird. Daneben stehen an allen Nach- mittagen Deutsch-, Englisch- und Mathematik-Lehrer/innen zur Verfügung, um mögliche Defizite gezielt aufarbeiten zu können. Auch können im Lernbüro selbstständig oder mit Hilfestellungen Fehlerquellen analysiert und behoben werden.