Neuanmeldung Oberstufe

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 10  anderer Schulformen!

Das neue Schuljahr hat begonnen, und es steht eine wichtige Entscheidung an: Was mache ich im nächsten Schuljahr? Soll mein/e Sohn / Tochter eine weiterführende Schule besuchen, um das Abitur abzulegen?

UNSERE SCHULE KENNENLERNEN – VOM 1. KONTAKT BIS ZUR AUFNAHME

Jeweils am 1. Adventssamstag, in diesem Schuljahr am 26.11.16 ab 9.00 Uhr, findet unserer „Tag der offenen Tür“ statt, in dessen Verlauf wir mehrere Informations-veranstaltungen für die Eltern und Schülerinnen und Schüler anbieten, die sich für die gymnasiale Oberstufe interessieren.

Der Anmeldetermin findet am Samstag, den 4. März 2017, in der Zeit  von 9.00 bis 13.00 Uhr in unserer Schule statt. Im Verlauf der Anmeldung findet ein Gespräch mit dem Oberstufenkoordinator, Herrn Mohr, und einem/r weiteren Betreuungslehrer/in, statt. Dabei können alle wichtigen Fragen und Details rund um Anmeldung und Oberstufe geklärt werden. Der o.a. Termin sollte nach Möglichkeit eingehalten werden; weitere Anmeldetermine werden noch bekannt gegeben.

Alle notwendigen Informationen zur Anmeldung: Anmeldung/Termine/Unterlagen

Im April 2017 findet eine weitere Abendveranstaltung zum Thema Aufbau und Organisation der gymnasialen Oberstufe statt, dabei stellen wir Ihnen und Euch die gymnasiale Oberstufe des Franz-Meyers-Gymnasiums vor und beantworten alle inhaltlichen und organisatorischen Fragen. Die Powerpoint-Präsentation zum Downloaden: FMG: gymnasiale Oberstufe

Ebenfalls im April 2017 schließlich werden die letzten Fragen, die bestehen sollten, in einem Beratungsgespräch mit dem/der zukünftigen Beratungslehrer/in geklärt; dabei wird auch die zukünftige Schullaufbahn besprochen.

Kurz vor den Sommerferien 2017 sehen wir uns ein letztes Mal vor dem Schulstart  – wir benötigen den Nachweis der Schulqualifikation FOR. Mit unserer schriftlichen Rückmeldung ist es dann geschafft: Du bist bzw. Ihre Tochter oder Ihr Sohn ist Schüler/in des Franz-Meyers-Gymnasiums.

Sollte bereits aktuell Informationsbedarf bestehen, wenden Sie sich bitte an:
Herr Mohr [Oberstufenleiter] oder Frau Oellers [Realschüler/innenbetreuung]). Auch können Sie über das Sekretariat telefonisch, 02166-98650, oder per Mail (Sekretariat) jederzeit einen Gesprächstermin vereinbaren.

Wir danken Ihnen für das unserer Schule entgegengebrachte Interesse.

Herzlichst

Ihr Armin Bruder (Schulleiter)

 

Wir unterstützen Euch

Wir unterstützen Euch

Realschulabschluss in der Tasche - wie den eigenen Lebensweg fortsetzen? Wir möchten euch mit handfester Unterstützung zur Seite stehen. Mehr...