Am Ball: FMG ist die erfolgreichste Schule

Foto Handball Mädchen 2015Sehen lassen können sich die Ergebnisse der Sportlerinnen und Sportler des FMG nach dem ersten Teil der Stadtmeisterschaften mit Ball: Siebenmal landeten Mannschaften im Tennis, Fußball, Hand- und Basketball auf Platz eins, dazu kamen ein inoffizieller Titelgewinn bei den Handballerinnen und zwei kampflose Meisterschaften im Tennis und Volleyball. Damit ist das FMG einmal mehr die erfolgreichste Mönchengladbacher Schule, weit vor den neuen Eliteschulen des Sports im Westen der Stadt. Weitere Handball-Wettkämpfe, die seit Jahren in der Halle am Asternweg durchgeführt werden, folgen am 21. Januar (Wettkampfklasse IV) und 3. Februar (Wettkampfklasse I). Die Fotos zeigen die erfolgreichen Handballerinnen, Fußballerinnen und Basketballer. Nähere Informationen zu den Schulsportwettkämpfen werden regelmäßig und aktuell auf den Facebook-Seiten des FMG veröffentlicht. Danke an alle Beteiligten!

Jörg Schippers

Fußball Mädchen 2015 FotoFoto Basketball WK I 2015Foto Basketball WK II 2015

Fußball-Mädchen sind Stadtmeister

IMG_6122Mit vier Mannschaften traten die Fußballerinnen und Fußballer des FMG zu den diesjährigen Stadtmeisterschaften der Wettkampfklassen II und III an. Ansprechende Leistungen zeigten sowohl die Jungen als auch die Mädchen – am Ende reichte es dennoch „nur“ einmal zu Platz eins und der Qualifikation für die nächste Runde des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“: Die Mädchen der WK III (Jahrgänge 2001 und jünger) gewannen ohne Gegentor die Vorrunde, setzten sich nach Toren von Lynn Schumachers und Louisa Schmitz auch im Endspiel mit 2:0 gegen das Gymnasium Rheindahlen durch. In der WK II musste sich die „Berlin-Elf“ nach erfolgreichen Jahren diesmal ersatzgeschwächt und mit etwas Pech der starken Marienschule geschlagen geben. Bei den Jungen blieb die Mannschaft der WK III in ihrer Vorrundengruppe ungeschlagen, beim 0:0 gegen die Gesamtschule Hardt fehlte ein Tor zum Erreichen der Endrunde. Danke an alle Beteiligten und herzlichen Glückwunsch an die Mädchen – weiter geht´s im Frühjahr 2015.

Das Foto zeigt (oben von links) Kea Kellers, Herrn Schippers, Mara Rödiger, Alisha Geyr, Carla Grube, Lynn Schumachers, Kristina Wienen, Elena Esser, (unten) Amina El-Sherbinyi, Xenia Maderecker, Marie Müller, Louisa Schmitz und Lina Vahsen.

Dreimal Erster, dreimal Zweiter

Handball Mädchen WK II 2013Mehr als spannend endeten die diesjährigen Handball-Stadtmeisterschaften der Jungen und Mädchen am FMG: Nach dem 8:8 unserer Mädchen (Jahrgänge 1997 und jünger) gegen das Gymnasium Odenkirchen mussten beide noch gegen die nachgemeldete Mannschaft vom Gymnasium Rheindahlen antreten, und die Odenkirchenerinnen legten ein 27:2 vor. Im Anschluss kämpften die FMG-Mädels um jeden Ball, beim Halbzeitstand von „nur“ 11:0 sprach dennoch alles für Odenkirchen. Dann aber stellte die von Laura Stemmer betreute Mannschaft die Flüchtigkeitsfehler ab und schaffte kurz vor dem Ende den entscheidenden Treffer zum 28:2. Ein Tor mehr – Stadtmeister!

Vorgemacht hatten den älteren Mädchen, die in der ersten Runde auf Regierungsbezirksebene Heimrecht haben werden, den Erfolg die Jungen der WK IV (37:21 gegen die Gesamtschule Neuwerk) und die Mädchen der WK III (8:2 gegen das Gymnasium an der Gartenstraße, 9:8 gegen Odenkirchen). Den drei anderen Mannschaften vom FMG fehlte das nötige Quäntchen Glück: Ein bzw. zwei Tore zu wenig bedeuteten am Ende Platz zwei. Herzlichen Glückwunsch zu einem tollen Gesamtergebnis!

Das Foto zeigt die Mädchen der WK II mit (von links) Laura Stemmer, Kira Königs, Andrea Köpp, Theresa Eßer, Laura Pöhler, Fabienne Nolden, Judith Sautner, Hannah Rütten und Sahra Yalda.

Stadtmeister im Basketball

Basketball_2013Die Basketballer des FMG haben bei den Stadtmeisterschaften an die Erfolge der vergangenen Jahre angeknüpft: Die Jungen der Wettkampfklasse I gewannen das Endspiel gegen das Stiftisch-Humanistische Gymnasium deutlich mit 58:14 und bescherten ihrer Betreuerin Frau Kozon einen entspannten Nachmittag. Über die neu einsetzende AG sollen künftig wie zuletzt unter der Leitung von Herrn Krall und Herrn Koc weitere Mannschaften gemeldet werden – Infos bei Frau Kozon!

Das Foto zeigt die ehemalige Schülerin des FMG mit (von links) Tim Kramer, Florian Nordmann, Nikolas Burkhardt, Soufian El Miri, Frederik Maibaum, Florian Jutz und Christian Bunyov.