Ein **** Chem-pion am FMG!

In diesem Jahr drehte sich alles um die Kartoffel beim Chem-pions-Wettbewerb der Bezirksregierung. An drei Nachmittagen trafen sich sechzehn experimentierfreudige Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5, 6, 7 und 9, um die Eigenschaften der Kartoffel und der selbst hergestellten Kartoffelfolie zu erforschen. Zu den fünf verschiedenen Experimenten mussten dann Versuchsprotokolle angefertigt und Fragen beantwortet werden, was sehr umfangreich war. Schließlich reichten fünf Schüler und eine Schülerin ihre Arbeit ein. Dafür sei ihnen an dieser Stelle schon einmal ein dickes Lob ausgesprochen; besonders, da vier sehr gute Ergebnisse erzielt worden sind. Florian Maibaum aus der 5b erreichte sogar die beste Bewertung und wurde 4-Sterne-Chem-pion. Herzlichen Glückwunsch!

IMG-20200526-WA0014Die Feierstunde mit Experimentiershow und feierlicher Übergabe Ende März wurde jedoch aufgrund der Pandemie leider abgesagt. Diese Woche war es dann doch soweit; Preis und Urkunde lagen in meinem Fach und ich konnte sie Florian an der Haustür überreichen – zwar ohne Experimetiershow, dafür mit Applaus und Verbeugung.  Florian – ein strahlender vier Sterne Chem-pion!

A. Küsters