Reli-Schüler verteilen „Mutmach-Steine“

Zum anstehenden Pfingstfest verteilen Schüler aus verschiedenen evangelischen Religionskursen „Mutmach-Steine“ in ihrer Nachbarschaft. Angelehnt ist diese Aktion an die vielerorts verteilten „Freu-dich-Steine“.
Gerade jetzt brauchen viele Menschen Mut und Hoffnung; Pfingsten ist ein Fest, welches Mut und Hoffnung gibt.

image1Daher erstellten die Schüler Steine mit Pfingstsymbolen und Versen aus der biblischen Apostelgeschichte. Wer so einen Stein vor seiner Tür findet, darf sich über den Mut machenden Vers freuen und den Stein gerne in der Nachbarschaft weitergeben.