Mut und Freundschaft auf der Bühne

Foto Wunschpunsch 2016Zu den schönsten Unterrichtsveranstaltungen im ersten Jahr am FMG zählt erfahrungsgemäß der Besuch im Theater. Diesmal sahen die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler die Aufführung des Familienstücks „Der Wunschpunsch“ nach dem gleichnamigen Roman von Michael Ende im Rheinischen Landestheater Neuss – und die Erwartungen wurden einmal mehr erfüllt. Der Kater Maurizio und der gescheite Rabe Jakob verbünden sich, um die Pläne des auf Geheiß bösen Zauberers Irrwitzer und seiner Tante Tyrannja rechtzeitig zu durchkreuzen. Blitz und Donner, Nebelschwaden und originelle Details auf der Bühne beeindruckten das junge Publikum dabei ebenso wie der Mut und die Freundschaft der beiden Protagonisten, die mit vereinten Kräften die Welt retten. Bretter, die die Welt bedeuten – Applaus!

Theaterbesuche: Kästner und Kafka

Foto Theater 2015 1Unterschiedlicher können Stoffe kaum sein: das weitgehend unbekümmerte Dasein der Kinder in „Das doppelte Lottchen“ von Erich Kästner und die beklemmende Ausweglosigkeit in Franz Kafkas Roman „Der Prozess“. Beide Erzählwerke aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bearbeitete das Rheinische Landestheater Neuss für die Bühne und fand bei den Aufführungen kurz vor den Weihnachtsferien ein begeisterungsfähiges Publikum vom Asternweg. Während die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler des FMG fröhlich klatschten, verhalf die Bühnenfassung des Fragments von Kafka dem Deutsch-Leistungskurs der Jahrgangsstufe Q2 zum besseren Verständnis des Textes und seiner Deutung. Lohnenswert!

Jörg Schippers